Abfallentsorgung - wohin mit dem Müll?

Um Kosten bei der Entsorgung zu sparen, sollte in seinem Betrieb von vornherein Abfälle vermeiden. Für Gewerbe-, Bau- und Abbruchabfälle sind Pflichten bei der Trennung und Dokumentation zu beachten. Der Umweltberater der Handwerkskammer Region Stuttgart zeigt Ihnen kostenfrei, wie das gelingt und berät Sie auch zum Thema Sonderabfälle.

Als Grundsatz gilt: weniger Abfall - geringere Kosten.

Abfallvermeidung sollte im Vorfeld geschehen, beispielsweise bei der Verpackung oder beim optimalen Einsatz von Betriebs- und Rohstoffen. Sollte das nicht möglich sein, sollten Reststoffe wieder verwendet oder recycled werden. Allerdings wird es immer eine gewissen Menge geben, die nur noch entsorgt werden kann. Ein Unternehmen ohne jeglichen Abfall ist (fast) unmöglich.

⇒ Lesen Sie auf der Website der Handwerkskammer Region Stuttgart, wie man richtig trennt oder aber auch, was bei gefährlichen Abfällen zu beachten ist.

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK